Literatur

Also heute haben sie eine alte Sendung vom literarischen Quartett gebracht: was für ein Murks und wie viel angenehmer: “ frisch ausgepackt“. Wenn man das hört, merkt man, dass die Zeit sich verändert hat und so was gar nicht mehr zu machen ist. Entweder man lacht darüber, oder man regt sich auf, wie mancher Popanz sich aufgeblasen hat, ins Wort gefallen ist, meint, er hat den Plan im Sack.

Aber hier kommt das versprochene Bild.

rotkl

Nach dem Atelier habe ich unten an der Straße noch Quitten geschüttelt, auch davon ein Bild. Eine schöne große Quitte lag auf der Straße. Sie hatte viel Umraum.

qitkl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s