Messlatte

Dieses Wort habe ich bei Irgendlink entlehnt. Also heute habe ich eine Freundin getroffen, die ich jetzt auch schon 40 Jahre kenne. Die Freundschaft war auseinandergegangen, weil sie  jedes Mal bei einem Treffen herausstellen musste, wie toll sie ist und wie doof ich bin. Das hat mich früher gekränkt, aber heute musste ich einfach nur lachen, als sie weiter gegangen war. „Ja ich fliege ja nun wieder für 3 Wochen nach Neuseeland, was ja immer ein Abenteuer ist. Du wirst ja sicher nur hier so spazieren gehen. “ Wie albern, dachte ich, sie kann es nicht lassen. Einmal war sie auf einer Ausstellungseröffnung, wo ich auch Bilder hängen hatte. Als ich wegging, sagte sie mir: „Ach, ich habe mir die Bilder gar nicht angesehen, ich bin nur hergekommen, um mich mit den Leuten zu unterhalten.“ Das machen ja die meisten bei Eröffnungen, aber man braucht es dem Künstler ja nicht zu sagen. Mir kommt das vor wie eine schlechte amerikanische Familienserie- basta.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s