Veränderung

Wie haste dich verändert?

Gut, oft streiche ich erst alles weiß, ehe ich neu anfange, aber manchmal male ich über das 1. Bild drüber. Bei manchen Bildern denke ich: die Farbe ist eigentlich schön, aber ich kann mir nicht viel dabei denken. Die Linien bei dem roten Bild sind mehr oder weniger von selbst geflossen, während beim rechten doch die Unterschiedlichkeit von energischen Bewegung fühlbar ist. Es bewegt sich mehr in meinem Kopf, wenn ich darauf schaue. Jetzt ist es aber so, dass durch die Beliebigkeit vieler ungegenständlicher Bilder viele potenziellen Käufer auf dieses mögliche Gedankenspiel verzichten und einfach nur einen attraktiven Farbfleck wollen. Mit so was könnte vielleicht sogar ich Geschäfte machen, aber dann denke ich: das Bild soll mir auch gefallen, obwohl ich das rote Bild locker verkauft hätte, wenn es jemand gewollt hätte.

Oft ist es ja auch ähnlich wie beim Kleiderkauf: kauft man sich was Neues, muss man was altes wegwerfen, sonst ist der Schrank zu voll. Und man gewöhnt sich an Sachen, denkt so lange war es nah bei mir und soll jetzt in die Tonne?

Advertisements

2 Kommentare zu „Veränderung

  1. spannende impulse …
    ja, wir haben wirklich oft so ähnliche themen. wie du neulich sagtest. nur sind unsere fahrzeuge anders. was du da schreibst, ist mir vertraut. irgendwie …

    und noch was: sind wir nicht auch bisschen so wie deine zwei bilder hier: alle farben sind da. übereinander. nicht alle sichtbar. und: was ist wirklicher: die obere oder die untere schicht?

    ach ja und dies noch: mich sprechen die beiden bilder an. 🙂

  2. Vielleicht hat man eine gewisse Sehnsucht, die beiden verbinden zu können, aber immer ist was, das hakt. grüß u. (Smilies kann ich nicht, musstemirmazeign)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s