Weg zu zweit

In Südafrika hat meine Freundin B. am Wochenende geheiratet. Zuvor  gab es einiges an Formalitäten zu überwinden. Ich habe auf Fotos gesehen, dass es dort richtig heiß ist. Bei einer Bootsfahrt haben sich Gäste in Autoschläuchen sitzend vom Schiff ziehen lassen. Das hat nach angenehmer Heiterkeit ausgesehen. Wege zu zweit und immer wieder auch andere Wege werden die zwei gehen. Wege in Südafrika, in Spanien und auch noch in Bochow nahe Berlin. Dazu Wege im Flieger zurücklegen- das ist mir eigentlich fremd. Ich bin dankbar für Wege, die ich immer und immer wieder gehen kann. Für mich ist es nicht unangenehm, wenn ich nicht so viele Ortswechsel im Flieger habe, aber jeder nach seinem Geschmack. Früher waren Ausflugziele oft per pedes zu erreichen, heute darf es schon mal etwas weiter sein. Aber die 2 Neuvermählten sind auch schon zusammen den Camino gelaufen, was ja auch nach einer Sehnsucht nach früher riecht.

Ich wäre schon froh, wenn ich das herrliche Wetter  mit Spaziergängen besser nutzen könnte und mich nicht meine allergischen Reaktionen daran hindern würden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s