TV

Ich schaue meist nur Bruchstücke von Filmen im TV. Ich schalte von einem Sender zum anderen, den Tatort aus Saarbrücken habe ich auch nicht geschaut, obwohl später viel darüber gesprochen wurde.
Gestern habe ich einen Film ganz gesehen, er hat mir sogar gefallen. „My Blueberry Nights“ mit Nora Jones von Wong Kar Way. Man kann ihn auch auf youtube sehen. Die Farben in den amerikanischen Bars waren so schön ins Bild gesetzt, es hat echt Spaß gemacht. Vielleicht wäre er im Kino mit größerer Leinwand noch schöner- die Musik war auch so angenehm. Ich erinnerte an Kerouac, an realistische amerikanische Maler, an meinen Kurzaufenthalt in NY.

Advertisements

Ein Kommentar zu „TV

  1. ah, du bist eine zapperin … sag mir, wie du fernsehguckst, und ich sag dir, wer du bist … *lach*

    my blueberry nights klingt schon als titel schön. muss ich mal guugln.

    (ich hab ja keinen tv, guck aber aufm laptop filme … aber immer ohne zapperei, das kann ich nicht ab. mittendrin einsteigen aber geht, dann denk ich mir den anfang einfach aus.)

    jedem tierchen sein pläsierchen, winkewinke, soso

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s