Synchron

Synchron ist wohl so etwas wie gleichzeitig. Synchronschwimmer tauchen gleichzeitig ab. Es hat für mich auch was von „gleicher Richtung“, oder etwas mit beiden Händen gleich machen.
Meine musikalische Frühausbildung ist vermutlich daran gescheitert, dass es mir Mühe machte, mit der rechten Hand andere Tasten auf dem Klavier zu berühren als mit der linken. Als ich versuchte, meine Versäumnisse diesbezüglich mit Hilfe einer Flöte nachzuholen, hatte ich auch Schwierigkeiten, dann mit dem Fuß den richtigen Takt zu klopfen. Ein Orgelspieler bewegt beide Hände und beide Füße unterschiedlich- für mich undenkbar.
Ein schönes Erlebnis war für mich, als ein 5jähriges Mädchen bei der Jugendkunstschule am Klavier so spielte, wie ich es auch täte. (Vielleicht würde eine neue interessante Musik entstehen 🙂 ), beide Händen patschten auf die Tasten, dann beide Unterarme zugleich mehrmals hintereinander, es war super! Mein Kommentar: „in jedem Kinde schlummert ein Genie!“
Halt die Frau im Büro untendrunter verhinderte weitere Kunstgenüsse.
Mir erzählte jemand einmal, dass ich in dem Dorf, in dem ich zwischen 5 und 12 Jahren lebte, dafür bekannt war, dass ich die Unterhose und die Nase zugleich hochgezogen habe. Dazu gesagt, dass es keine guten Hosengummis und wenig Taschentücher gab. Von Tempos hat man noch nicht geredet.
Beim Qigong sind es mir schon unterschiedliche Richtungen, wenn ich in den Unterbauch einatmen soll und dabei den Körper etwas heben soll. Bin ich doch gewöhnt, beim Einatmen in den Brustraum zugleich den Oberkörper etwas zu heben.
Hallo Orgel: “ keine Angst, ich werde Abstand von Deinen vielen Tasten und Knöpfen halten!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s