Kein Schwein

Eigentlich geht es nicht um „kein Schwein“, sondern um „ein Schwein“, war mir nur gerade das Lied durch den Kopf gegangen: „kein Schwein ruft mich an, keine Sau interessiert sich für mich…“, das mir immer wieder gut gefällt.
Es geht eher um Persönlichkeitsrechte und Fotos auf FB.

wutz1

In der letzen Zeit durchschlich mich manchmal der Gedanke, wenn mich jemand fotografiert hatte: Guck schlau, womöglich bist du morgen auf FB zu sehen.
Oder: du kannst doch das Foto von diesem oder jenem nicht einfach in den Blog bringen, selbst wenn die Wahrscheinlichkeit, dass er das jeh merkt gegen 0 geht.
Ja so ein Schwein, das schaut so lieb in die Kamera und liest bestimmt nicht mein Blog und würde sich dann beschweren.
Auf der anderen Seite 🙂 🙂 , wenn in FB und in Blogs nur Schweine abgebildet wären, dann … jeder kann sich selbst ausdenken, wie das wäre!

2

Advertisements

3 Kommentare zu „Kein Schwein

  1. ooooh, ähm ja, stimmt, bei mir warst du auch schon gebloggt. hm. und ich hab nicht mal gefragt. aber es war ein tolles bild, wo du drauf schlau guckst. immerhin.

    und andere haben mich schon gefacebookt, genau. und dann denk ich auch, was du oben schreibst: sehe ich schlau aus oder so?

    obwohl … ist ja egal eigentlich. wir gucken doch alle manchmal schlau und manchmal doof. 😉

    das schweinbild ist übrigens klasse!!!

    facebook IST doch voller schweine. nicht nur, aber auch.

    (na ja, die echten schweine sind wirklich arme schweine und können nichts dafür, dass ihre gattung als schimpfwort missbraucht wird.)

  2. Man will nicht so sein, wie in dem genannten Lied beklagt wird, merkt aber auch, dass FB Gebabbel nicht so richtig zur Geselligkeit führt. Individueller Gedankenaustausch leidet ja eher durch Handys und so. Wie oft sieht man 2 Leute irgendwo sitzen, die beide in ihr Handy schauen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s