Groß

Eine Woche war ich in Berlin, leider wollte eine Halsentzündung nicht wie gewollt verschwinden. Schon vor der Abreise gab es täglich die Frage: gehst du damit zum Arzt oder nicht. Tabletten aus der Apotheke und Tee müssten eigentlich auch helfen.599kl

So war ich leicht behämmert, zumal ich auch erst langsam versuche, festen Boden unter den Füßen zu finden. Am Hack’schen Ufer sollte ich aussteigen, um zum Bodemuseum zu kommen und bin am Hack’schen Tor schon ausgestiegen. Dann dachte ich: das bißchen Friedrichstraße kannst du ja wohl laufen, musste dann aber feststellen, dass in einer großen Stadt die Straßen auch ganz schön lang sein können. Schließlich tauchte die Friedrichstraße, so wie ich sie kannte, auf.614kl

Dann war es auch nicht mehr weit bis zum Bodemuseum und seinen Figuren. Die hier gezeigte hat mir von der Rückseite schon immer besser gefallen, als von der Vorderseite.

619kl

620kl

Jetzt bin ich wieder in der kleinen Stadt, Halsweh ist besser, aber ich trage immer noch einen Schal und ärgere mich, dass die Bedrohung durch Halsweh mich nicht in das endlich geöffnete Freibad mit seinem kalten Wasser springen lässt. Fotolabor ist angesagt: wie immer die Frage, ob die Chemie wohl noch brauchbar ist?

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Groß

  1. Ich hoffe, die Zeit in Berlin war dennoch eine soweit feine. Ich möchte da auch mal wieder hin, denke ich grad. Aber dazu ist keine Zeit, jetzt. Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass du in der kleinen Stadt wieder mehr Boden unter den Füßen merken kannst.
    Das neue Theme deines Blogs mag ich. Es ist ruhig und übersichtlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s