Früher

Ja… war früher wirklich alles besser?

Aber mal ehrlich: findet man heute noch solche Fotos im Netz wie das von Prof Gerke?

Bei ihm ging es eigentlich am ernsthaftesten zu. Auf Exkursionen fing das Programm schon vor 9 Uhr an, bei Festen wurde mit Maßen getrunken. In Saarbrücken, bei Prof. Schmoll gen. Eisenwerth, wurde auf Excursionen, wenn es Picknick zu Mittag gab, nicht mit dem Rotwein gespart. Er konnte auch richtig lustig lachen, obwohl sein Gesichtsausdruck damals eher zum Spöttischen neigte. Später, als ich ihn nicht mehr kannte, war er wohl eher wehmütig.54-schmoll

Schmoll

Der Prof. Eugen Küchle, von dem ich leider kein Foto gefunden habe, und der leider sehr früh verstorben ist,  war in meinen Augen bewundernswert, weil er mit Herz und Temperament versuchte, den Studentren die Enge und Ernsthaftigkeit zu nehmen. Ich erinnere mich an ein Sommerfest im Freien, an dem man ihn hören konnte: trinkt… trinkt ….

das einzig Blöde war, dass es schon lange an dem Abend nix mehr zu trinken gab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s