Was soll ich machen?

Also voriges Jahr gab es ein Wespennest oberhalb meiner Balkontür in dem Winkel zwischen Dach und Wand. Die Wespen haben aber nicht doll gestört. Dieses Nest hängt in Fetzen noch da oben herum. Jemand muss es zerpflückt haben.

Dieses Jahr wundere ich mich immer wieder über die dicken Haufen von Moosgewirr, die vor der Balkontür liegen. Wie kommen die da hin?

Von Zeit zu Zeit sehe ich einen Zeisig auf dem Balkongeländer und freue mich darüber. Langsam komme ich auf des Rätsels Lösung: Der Zeisig versucht es, neben dem kaputten Wespennest, ein Nest zu bauen, das jedes Mal bei einer gewissen Größe runter fällt. Was soll ich machen? Das alte Nest abtrennen und ein Brett irgendwie anbringen? Beim Hochklettern merke ich, dass das keine gute Idee ist, denn der Vogel hat einen Teil des Nestes in das verlassene Wespennest gebaut.  Ich versuche trotzdem, ihm zu helfen, indem ich eine Leiste mehr schlecht als recht annagele… ich komm so schlecht dran…

aber Erfolg, der kleine Racker baut sein Nest jetzt größer, ohne dass es gleich runterfällt. Mal sehen, ob Winzigzeisige durchkommen. Aufzucht ist ja nicht immer leicht, wie ich an meinem neuen Hundebaby Bodo sehe.

2 Kommentare zu „Was soll ich machen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s